Pitching Workshop

Pitchen ist einfach und macht Spaß.
Wenn Sie wissen, worauf es zu achten gilt.

 

Lieben Sie Ihren Pitch? Und vor allem, lieben Ihre potenziellen Kunden Ihren Pitch?

  • Was machen die meisten Menschen im Pitching falsch?
  • Und warum ist der Fokus der meisten Elevator Pitch Trainings zu kurz gedacht?
  • Wie reduziere ich meinen Pitch auf das, was wirklich den Unterschied macht?

Viele Menschen haben eine völlig falsche Idee, worauf es im Pitch ankommt:

Sie reden gerade am Anfang zuerst über sich selbst und darüber wie großartig ihr Unternehmen ist.
Genau da aber, liegt das große Missverständnis, was ein USP (Unique Selling Point) wirklich ist.

Wie großartig Sie sind oder wie einzigartig Ihr Unternehmen ist, interessiert den potenziellen Kunden
am Anfang herzlich wenig. Es sei denn Sie sind der einzige Anbieter und der Kunde weiß schon, dass
er genau Ihr Angebot unbedingt und vor allem jetzt ganz dringend braucht.

In unserem Workshop analysieren wir gemeinsam Ihre bestehenden Pitches. Wir zeigen Ihnen
und Ihrem Vertriebsteam, worauf es zu achten gilt und entwickeln live mit Ihnen mehrere Pitches,
die zu Ihren verschiedenen Kunden passen. Pitches, die sexy sind und 
mit denen Sie Ihre
Vertriebsergebnisse sofort steigern können.

Andreas Förster, Geschäftsführer, hat zahlreiche Startups und die Topvertriebsteams von
DAX-Konzernen bei der Entwicklung der richtigen Ansprache begleitet. Er sagt
„Es ist schade, wie verschwenderisch mit möglichen Geschäftsbeziehungen umgegangen wird,
wenn jeder nur über sich selbst spricht. Zum Glück kann das schnell und einfach verändert werden“

Fragen Sie jetzt mehr Infos zum Thema an: info(at)albertundfoerster.de